Nachsorge


In engster Abstimmung mit den behandelnden Therapeuten und Kliniken unterstützen wir Menschen bei der Nachsorge im Sinne einer Wiedereingliederungshilfe und nachhaltigen Begleitung in den Folgejahren.

Wir begleiten die betroffenen Menschen, die nach einer längeren Therapiezeit wieder in ihr Alltags- und Berufsleben zurückkehren, z.B. zum Arbeitsplatz und besprechen mit den Personalverantwortlichen und Führungskräften die durch die Therapeuten vorgeschlagene Wiedereingliederung. Vor allem sollen dabei Burnout-begünstigende Faktoren vermieden werden.

Ziel aller Maßnahmen ist die Vermeidung eines erneuten Burnout.

Über unsere einheitliche Telefonnummer oder per Email können Betroffene jederzeit ein Beratungsgespräch vereinbaren und durch dort besprochenen Einzel- oder Gruppenmaßnahmen die für sie jeweils notwendige individuelle Unterstützung erfahren.

Sie sind noch nicht in unseren Programmen aktiv, möchten aber sofort Hilfe? Melden Sie sich bei uns.

Unsere Hotline

Tel 0212 / 130 60 30

E-Mail kontakt@burnon2punkt0.net

Gitta Riedel

Gitta Riedel

« Unsere enge persönliche Begleitung erleichtert Menschen den nachhaltigen Wiedereinstieg in ihren Alltag. »

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Senden
Share to Facebook Share to Twitter Share to Xing Plus One More Services